1. Gründung DRK in Plattenhardt

    Die Geschichte unseres Ortsvereins geht zurück bis ins Jahr 1933, als die erste Rotkreuzgruppe in Plattenhardt ins Leben gerufen wurde. Man begann unter anderem damit Kurse in Erster Hilfe anzubieten. Doch auch um Plattenhardt machte der Krieg keinen Bogen...
  2. Rotkreuzarbeit in der Nachkriegszeit

    Im Jahre 1945 wurde mit der Rotkreuzarbeit von Neuem begonnen. Dank unserem damaligen Bereitschaftsführer Walter Schacherl, wurden alle Weichen gestellt um in Plattenhardt wieder einen eigenständigen DRK Ortsverein zu gründen.
  3. Neugründung des DRK Ortsverein Plattenhardt

    Am 08. Mai 1959 fand die Gründungsversammlung statt. Der damalige Bürgermeister Dieter Illig wurde zum I. Vorsitzenden und Dr. Klaus Wagner zum 2. Vorsitzenden gewählt. Unter der Bereitschaftsführung von Walter Schacherl, Werner Strobel, Hildegard Stäbler und dem damaligen Bereitschaftsarzt Dr. Eugen Kugel wuchs die Bereitschaft schnell zu einer der größten auf den Fildern.
  4. Indienststellung Gerätefahrzeug

    Im Jahr 2016 konnten wir unser neues Gerätefahrzeug in Dienst stellen. Unseren bis zum Schluss zuverlässigen Mercedes-Benz 409D haben wir durch das neue Fahrzeug ersetzen können. Durch den Kofferaufbau ist es nun möglich das Material direkt von außen zu entnehmen.
  5. neues Blutspendelokal

    Zum ersten Mal wurde die Blutspendeaktion nicht im DRK Heim in der Schulstraße durchgeführt, sondern direkt in der Ortsmitte im Bürgersaal. Dadurch stehen den Spendern moderne und ansprechende Räume zur Verfügung. Durch den Umzug wollte der DRK Ortsverein auch die Rotkreuzarbeit wieder ins Zentrum der öffentlichen Wahrnehmung rücken.

Kontakt

DRK Plattenhardt
Schulstraße 13/1
Filderstadt